AC Personalservice – Sportmanagement Stürmertalent wechselt zu Union Berlin

Linus Czosnyka

Linus Czosnyka – AC Personalservice konnte im Sommer dem Stürmer-Talent mit der Vermittlung in das Nachwuchsleistungszentrum von Union Berlin ein 2. Mal helfen.

Nachdem 2017 - 2018 das NLZ von Greuther Fürth nach nur 1 Jahr wieder verlassen wurde und man bei Wacker Nordhausen sich wieder in Thüringen zeigte, folgte in der letzten Saison ein Ausrufezeichen in der Verbandsliga. Mit 62 Toren in 22 Spielen und 2 Toren im Entscheidungsspiel um Platz 3 machte das Nachwuchstalent wieder auf sich aufmerksam.

Der Wechsel nach Berlin folgte und wir freuen uns, dem Nachwuchsstürmer hier zur Seite gestanden zu haben.

Union Berlin – die Herren frisch in die 1. Bundesliga aufgestiegen – spielt nun die U19 in der Bundesliga Staffel Nord/Nordost weit vorn. Mit 16 Punkten aus 7 Spielen ist das Team aktuell auf Platz 3. Mittlerweile hat Linus 5 Einsätze und konnte zuletzt mit seinem 1. Startelf-Einsatz über 90 Minuten agieren. Die Mannschaft verlor zwar 2:3 gegen den Tabellenführer aus Wolfsburg, aber der Blick ist weiter nach vorn gerichtet.

Fazit: Linus hat den Sprung von 2 Spielklassen gut gemeistert und wir freuen uns über die sportliche Entwicklung. Sich nun im NLZ von Union Berlin zu behaupten und die persönliche sowie auch sportliche Weiterentwicklung voranzutreiben – AC Personalservice ist überzeugt, dass dies Linus gelingen wird. Wir drücken hierzu alle Daumen und wünschen weiterhin viel Erfolg und alles Gute auf diesem Weg.

AC Personalservice wünscht Linus viel Erfolg in Berlin.

Bildquelle: 1.FC Union Berlin